Bad Grund bietet viel Natur für aktiven Urlaub, das Gesundheitszentrum für die körperliche Therapie und viele Sehenswürdigkeiten

 Unser Campingplatz befindet sich unmittelbar oberhalb von Bad Grund (490m ü.NN.) mitten in der schönen Natur des Harzes. In den Sommermonaten finden Sie hier herrliche Wandermöglichkeiten wie zum Beispiel im benachbarten WeltWald Harz, dem Arboretum von Bad Grund, oder die Wanderrouten "König-Hübich-Route" rund um Bad Grund sowie die Harzrouten "Försterstieg" von Goslar nach Riefensbeek-Kamschlacken und der Harzer "Baudensteig" von Bad Grund nach Walkenried.

In der näheren Umgebung laden unter anderem der Hübichenstein, der Iberger Albertturm, das HöhlenErlebnisZentrum mit der Iberger Tropfsteinhöhle, der Eisensteinstollen als Heilstollen für Atemwegserkrankte und das Märchental, aber auch das Bergbaumuseum, das Uhrenmuseum und der 19-Lachter-Stollen in Wildemann zu  interessanten und lehrreichen Besichtigungen ein.

Unser Campingplatz befindet sich unmittelbar oberhalb von Bad Grund (490m ü.NN.) mitten in der schönen Natur des Harzes. In den Sommermonaten finden Sie hier herrliche Wandermöglichkeiten wie zum Beispiel im benachbarten WeltWald Harz, dem Arboretum von Bad Grund, oder auf der "König-Hübich-Route" rund um Bad Grund sowie auf den Harzrouten "Försterstieg" von Goslar nach Riefensbeek-Kamschlacken und dem Harzer "Baudensteig" von Bad Grund nach Walkenried.

Im Arboretum Grund wachsen eine Vielzahl fremdländischer Sträucher und Bäume. Es handelt sich hierbei aber nicht um einen gepflegten Garten oder gar Park, vielmehr ist das Arboretum Teil des Waldes, in dem sich der Besucher Eindrücke in eine ganz fremde Vegetation erwandern kann. Darüber hinaus wird er mit einem wunderschönen Panoramablick über das Harzvorland belohnt. Der WeltWald Harz, ein großes Arboretum direkt neben unserem Campingplatz, ist in seiner Art einzigartig in Deutschland und stellt somit ein reizvolles und erlebenswertes Ausflugsziel dar.

Im Winter haben Sie die Gelegenheit zum Skilanglauf und Rodeln. In nur 20 Autominuten erreichen Sie die Alpin-Skigebiete im Oberharz und können so den Harz "richtig genießen".

Ausreichende Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der Nähe unseres Campingplatzes. Ein Sole-Hallenbad und ein Fitness-Studio befinden sich im Gesundheitszentrum Bad Grund.

In den bekanntesten Harzorten - wie zum Beispiel die Kaiserstadt Goslar, Braunlage, Bad Harzburg, Clausthal-Zellerfeld, Hahnenklee, Osterode, Wernigerode oder Schierke - laden unzählige Sehenswürdigkeiten zu einem Besuch ein.

Erkunden Sie die faszinierende Bergwelt des Nationalparks Harz mit seinen Tälern, Seen, Teichen und den tiefen Wäldern. Ein Höhepunkt für jeden Besucher ist eine Wanderung durch die herrliche Natur oder eine Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn zum höchsten Berg des Harzes, dem Brocken mit 1143 m ü. NN.

Mehr Informationen über den Urlaubsort Bad Grund finden Sie unter www.bad-grund.de